Musik zum stöbern….

Von Männern und Bärten ⋆ Schoenes Wissen
14745
post-template-default,single,single-post,postid-14745,single-format-standard,edgt-core-1.0.1,ajax_fade,page_not_loaded,,hudson child-child-ver-1.0.0,hudson-ver-1.8, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
Von Männern und Bärten

Von Männern und Bärten

Oh wie schön…

Ja, auch ich finde Männer mit Bärten toll. Hat ja schon so was ungezähmtes wildes. Nicht selten ist es sogar eine ganze Typveränderung. Manchmal zum Vorteil aber manchmal auch zum Nachteil. Ob es noch ein Statement ist oder gar hipp, das möchte ich hier aber nicht zur diskusieon stellen… 😉

Ein Trend den ich aber wirklich richtig geil finde (und das nicht nur weil ich um kaum eine Blumenwiese herum komme ohne einen Strauß Wiesenblumen zu pflücken): Männer mit Blumen in Bärten. Ja das hat doch was! Und nein, das meine ich nicht ironisch. So!  😉

Liebe Männer, bitte mehr davon!

Mehr sehen? Hier geht’s lang!

Von Männern und Bärten

 

0 Kommentare
Artikel teilen
Wiebke

2009 gründete Wiebke den Fashion und Lifestyleblog „Schönes Wissen“. Inzwischen zu einem Blognetzwerk gewachsen, berichte Sie mit verschiedenen, ausgesuchten Blog Autoren über alles Schöne, Kunst, Kultur, Fashion, Lifestyle und natürlich das Leben.

Kein Kommentar

Bitte gebe einen Kommentar ab.