Musik zum stöbern….

Essen Archive ⋆ Schoenes Wissen
946
archive,tag,tag-essen,tag-946,edgt-core-1.0.1,ajax_fade,page_not_loaded,,hudson child-child-ver-1.0.0,hudson-ver-1.8, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
Honca – Feine anatolische Küche

Honca – Feine anatolische Küche

Die Lokation Am etwas ruhigeren Ludwigskirchplatz liegt an einer der vielen Staßen-Ecken das HONCA. Das Ambiente ist nicht wirklich außergewöhnlich, besonders oder neu, aber man sieht das alles mit geübten Einrichtungs- Händen, viel Liebe zum Detail und besonderen Blick fein arrangiert wurde. Wen man trifft Hier sind viele Lokals aus Charlottenburg, Schöneberg und Co unterwegs. Hipp ist Mitte – hier trifft man den wahre Feinschmecker und Liebhaber von gutem Service. Wie ist der Service? Der Service war ebenso schnell, unaufdringlich wie herzlich und auf allerhöchsten Niveau. Ein Service wie man ihn sonst nur in den besten Sterne Hotels vermutet. Was es gibt und wie hat es...

Mehr lesen

Kalle Klein – ganz groß!

Wenn ich mich mit meiner Freundin im Kalle Klein zum Kaffee treffe endet es meistens damit, dass wir die halbe Karte ordern: vom Flammkuchen über hausgemachte Pasta bis hin zur Crème Brulée – Respekt an alle, die da nur bei einer Tasse Kaffee bleiben. Genießen kann man das Ganze dann entweder im kuschelig warmen Innenbereich oder auf einem der zahlreichen Plätze auf dem Lohmühlenplatz. Mein persönlicher Lieblingsplatz ist das Sofa, direkt an der Straße. Somit kann man vom Logenplatz aus das Treiben in Kreuzkölln beobachten. Der Service im Kalle Klein ist der Kracher! Anders kann ich es nicht sagen. Immer freundlich und zuvorkommend. Bevor...

Mehr lesen

Inspiration: Gut zu Tisch!

Was kann es schöneres geben als mit guten Freunden einen noch schöneren Abend zu verbringen? Im Sommer, unter freien Himmel oder auch sonst wo auch immer man ein wenig Platz findet. Hauptsache an langen Tafeln und mit ganz viel Liebe vorbereitet. Meine ganz klare Antwort: Es gibt (fast) nichts! Und weil das so ist habe ich euch mal ein paar wirklich schöne Ideen für die nächste laue Sommernacht (ob nun drinnen oder unter freien Himmel) und die Dekoration die jedem Gast Freude macht zusammengesucht. Ohne viele Worte und sicher noch lange nicht vollständig...

Mehr lesen
Weiße Nacht der Sinne

Weiße Nacht der Sinne

Alles weiß. Ein Mal im Jahr treffen sich die vermeintlich Unbefleckten zur kollektiven Empfängnis von Essen und Getränken an einem bis kurz vorher geheimen Ort und machen auf unschuldig-schüchtern. Klar geheim, sonst würde alle Mächte dieser Welt ja auch dieses unseriöse Schauspiel zu verhindern versuchen. Diesmal stellte sich dann der Lustgarten als diesjähriger Ort der massenhaften Kopulation der Sinne heraus. Wie passend!! Und unschuldig-schüchtern ging auch voll in die Hose. Doch eines nach dem anderen. Nachdem sich ein paar Wenige an einem ebenfalls nicht ganz unschuldigen Montag trafen und im Geheimen über das geheime event sprachen, nahm alles seinen neuzeitlich geregelten...

Mehr lesen