Musik zum stöbern….

Kopfkino - Meine Gedanken und ich ⋆ Schoenes Wissen
14717
post-template-default,single,single-post,postid-14717,single-format-standard,edgt-core-1.0.1,ajax_fade,page_not_loaded,,hudson child-child-ver-1.0.0,hudson-ver-1.8, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
Fundstück des Tages

Kopfkino – Meine Gedanken und ich

Jeden Tag, je zwei Mal eine halbe Stunde Fahrzeit habe ich, um meine Gedanken ein wenig zu ordnen. Denn was soll man in der U-Bahn auch machen? Menschen zu beobachten wird recht schnell ein wenig eintönig und das mit dem nur ein wenig dösen, hat sich bisher immer als nicht ganz so praktisch heraus gestellt. Also bin ich dazu übergegangen die Dinge in meinem Kopf mit, Mal mehr Mal weniger anspruchsvoller, Lektüre zu beruhigen.

Nachdem ich gerade Theodor Fontane meine volle Konzentration geschenkt habe (und das ist wortwörtlich gemeint) habe ich mich nun zum Ausgleich ein etwas leichter geschriebenes Werk zugewendet. Nun ja, leichter zu lesen ist es auf jeden Fall, aber dafür auch ein wenig nachhaltiger. Kleine kurze Episoden (Kolumnen die sie auch auf ihrer Seite veröffentlicht hat) mit den ganz alltäglichen Gedanke der Autorin Jennifer Jäger in einem Buch zusammengefasst. Gedanken die bestimmt jeder von euch schon einmal selbst gemacht hat.

Zum Weiterdenken und nachhängen…!

Das Bucht gibt es kostenlos bei iTunes oder Amazon.

Kopfkino - Meine Gedanken und ich

 

0 Kommentare
Artikel teilen
Wiebke

2009 gründete Wiebke den Fashion und Lifestyleblog „Schönes Wissen“. Inzwischen zu einem Blognetzwerk gewachsen, berichte Sie mit verschiedenen, ausgesuchten Blog Autoren über alles Schöne, Kunst, Kultur, Fashion, Lifestyle und natürlich das Leben.

Kein Kommentar

Bitte gebe einen Kommentar ab.